FUCKIN WORK!

Es mach echt keinen Spass mehr!

Arbeit stresst, keine weiss mehr wo oben und unten ist und Teamleiter wissen erst garnichts mehr. Der eine so, der andere so

ÄTZEND!

Aber was soll das rumjammern... kann ja alleine eh nichts dran ändern und der dumme Betriebsrat kommt auch nicht ausse Pötte. Ich glaub - sollte ich das Probehalbjahr bestehen - zieh ich dieses eine Jahr durch und werd mich danach auf meine Schriftstellerkarriere fixieren. Wenn man immer Lob bekommt für seine Storys, muss man ja wohl Talent haben. Fragt sich nur, ob die Verlage das genauso sehen

SChlimmste ist aber immernoch: Ich hab fast keine Zeit mehr meine Freundschaften zu pflegen. Meine beste Freundin hab ich seit meinem Geburtstag im November nimmer gesehen und mit meiner Imouto-San sprech ich auch kaum noch.... *vermissen tut*

Vielleicht ändert sich ja noch was dieses Jahr, aber ich glaub so langsam nicht mehr dran.

LETS BURN *****! (Vertrag sei Dank, hab ich ja Schweigepflicht -.-) 

27.1.09 01:58


Werbung


Langeweile.....

Hmm.... ja..... kein so aufregendes Wochenende gehabt.
Aber Judy hat sich wieder mit mir versöhnt - weiss zwar immer
noch nicht warum, weil ichs eigentlich nicht verdient habe, aber
ich finds schön - hab sie doch so lieb ^^
Ja - war heute im Zoo. Nichts wirklich neues, obwohl ich rund
10 Jahre nimmer da war, aber ich hab mir mal diesen Knut
angesehen xD
Abend dann F1. Sehr interessantes Rennen. Aber Hamilton hat
nicht gewonnen *heul* Zu dem hat BMW auch noch nen Doppel-
sieg eingefahren und Polen ist jetzt die 20ste Nation die einen
GrandPrix gewonnen hat. Dafür haben sie anscheinend beim
Fussball verloren, so wie die rumgeknallt haben und rumgehupt...
Bei den Göttern, wie ich Fussball hasse - und das macht es nicht
gerade attraktiver für mich.
Aber ein paar schöne Freewaregames hab ich gefunden.
GameOne sei Dank xD
Dieses Trackmania macht ja echt mal Spass ^^
Und gerade eben passieren wirklich merkwürdige Dinge....
Die muss ich jetzt erstmal verdauen oO

9.6.08 01:52


strange (new) world

Tja - und schon wieder über eine Woche seit der OP
vergangen ^^
Tja - wie wars.... erstmal alle sehr nett dort gewesen, nachdem
ich endlich aufgerufen wurde und in die Umkleide durfte -
musste nämlich über ne halbe Stunde länger warten, weils
morgens wohl i-welche Probleme gab.
Naja - wie gesagt alle sehr nett gewesen und Dr. Schmeling
sowieso. Der arme kann einem manchmal richtig leid tun, wenn
man mit bekommt, wieviele der zu tun hat, in seiner Praxis.
Aber er hat sich den Job ja ausgesucht xD
Ja - der Draht ist jedenfalls jetzt ausm Knie raus. Fühlt sich super
an, denn ich fühl nichts mehr... keine Schmerzen mehr von den
Haken und die linke Seite ist etwas taub... die Nerven sind wohl
noch nicht wach oder wollen nimmer. Fühlt sich an wie Leder oO
Letzte Woche dann ruhige Kugel geschoben.
Dienstag wurden dann die Fäden enfernt und Doc meinte, wir
sehen uns dann in sechs Wochen zum letzten mal und ich darf
langsam wieder anfangen Rad zu fahren.

JUHU!

Dafür hab ich mich dann neulich wieder mit Judy in der Wolle
gehabt und sie wieder derbst verletzt.
Warum muss ich immer Sachen sagen, die ich eigentlich garnicht
so meine und die mir später dann wirklich leid tun. Könnt mich
dafür selber schlagen....

Achja - habs in World of Warcraft nach über zwei Monaten
endlich auf Level 40 geschafft und hab jetzt ein Streitross zum
in der Gegend rum reiten - ENDLICH!
Das ewige durch die Steppe laufen geht einem auf Dauer aufn
Keks ^^°

6.6.08 01:46


feelin stupid

Komisches Wochenende hatte ich. Konnte kaum schlafen und
wenn ich dann mal geschlafen habe, dann habe ich auch nur
noch wirres Zeugs geträumt. Ich sollte vorm schlafen
gehen keine Gruselgeschichten mehr höhren.... wobei das
übertrieben ist, denn die laufen keine 5 Minuten und ich
bin schon eingeschlafen ^^°

Immerhin kam letzte Woche Onimusha 3 an. Hab ich direkt
mal angezockt, denn Jean Reno macht ja mit *schwärm*
Erste Enttäuschung: Nach den super Videos mit akrobatischen
Einlagen, schlägt man nur stumpf auf die Monster ein und klebt
förmlich am Boden. Ako (glaube, so heisst sie), diese kleine
Elfe, macht das aber dann doch ein wenig wett ^^
Ansonst merkt man halt, dass die Spieleschmieden doch
gerne mal auf vorhandene Engines zurück greifen.

Samstag Abend hab ich dann mit Ines und Tarek (meine
beste Freundin und ihr Bruder) Phase 10 gezockt. Tarek
wurde dann noch genötigt, hundemüde wie er war, sich zwei
Folgen Battelstar Galactica mit Ines an zu sehen. Zum Glück
nicht so meine Serie, also bin ich dann abgehaun, so gegen
halb eins oder so... Konnt dann aber nicht einschlafen und
lag so mehr oder minder bis 10 oder 11 Uhr Sonntag
Vormittag wach im Bett. Gott läuft nachts eine Kacke -.-
Sonntag dann so gegen 18h oder so aufgestanden, auf
jeden Fall liefen die Simpsons. Erstmal angesehen, dann
geduscht gegessen und dann im Forum ausversehen
Judy verletzt.
Seit dem ich weiss, dass meine OP am Montag unter Voll-
narkose ist, schlägt sich die Angst mit meinen Standard-
depressionen momentan in Wut und hass um. Echt ätzend.
Vor allem, wenn man dann die verletzt, die man eigentlich
lieb hat. Deswegen halt ich mich auch erstmal ausm Forum
raus, da ich nicht noch irgendwas dummes mache, was ich
später mal bereuen werde.
Naja - jetzt bin ich auch fast wieder 24 Stunden wach.
Donnerstag darf ich wieder zu meiner komischen
Tusse im JobCenter.... man freu ich mich schon...
olle Zicke. Und eigentlich müsste ich noch einkaufen
gehen... aber hab eigentlich noch genügend zu essen und
zu trinken, also mach ich es doch erst morgen vormittag.
Reicht dicke ^^
Ach Mist! Donnerstag hat Lidl ja wieder Asia Zeug im Angebot!
*JobCenter verflucht* >.<

Naja - bin dann auch mal weg, wieder ein paar stunden
schlafen und Schwachsinn träumen...

19.5.08 16:37


Was ein Tag -.-

15Uhr Termin beim arzt gehabt. Kenn ja schon die Wartezeiten,
also hab ich mich schon 14:45 angemeldet. Da aber ein Arzt
ausfällt und einige Notfälle kamen, hatte ich satte 2,5 Stunden
Wartezeit. Nicht weiter schlimm - hatte ja eh nichts weiter vor.
Naja - als ich rankam, wurde kurz die "Materialentnahme"
wie es so schön heisst, besprochen. Also dass der Draht aus
meinem Knie verschwindet. Glücklicher Weise kann es ambulant
gemacht werden *puh*
Als ich dann aber nach Sport gefragt habe, kam das große
Erwachen: Dieses Jahr wohl nicht mehr. Richtig toll.
Keine Ahnung was ich jetzt machen kann, soll, was auch immer.
Bowling wird wohl defakto erstmal garnichts mehr. Radfahren....
denke mal dieses Jahr auch nichts mehr. Bleibt also nur noch
Oberkörpertraining im Fitnessstudio (kurze Anmerkung:
ICH HASSE DIE RECHTSCHREIBREFORM!
Wer hat sich den Scheiss mit den SSS einfallen lassen?)
Naja - alle Unterlagen bekommen, eine Woche vorher muss
ich noch zum Narkosearzt, festen Termin in der Klinik
ausmachen und dann mal weiter schaun.
Aber besser, als wenn mir die Sehne nochmal reisst. Das
stimmt schon. Zumindest Autofahren will ich dieses Jahr wieder
können. 

8.5.08 18:43


Bin ich nur noch von Idioten umgeben???

Da macht man sich Gedanken, was man machen könnte,
um einem lieben Menschen zu helfen, ihm vielleicht auch mal
zu seinem eigenen Glück einfach mal in Hintern zu treten
und dann wird man blöd angemacht..... nur weil die Herrschaften
es nicht mit ansehen können, dass diese Person evtl. bald stirbt,
sich deshalb in ihrer Traurigkeit, ihrem Selbstmitleid und was
weiss ich nicht noch alles vergraben, nur um IHR nicht weh zu
tun und dass obwohl sie sich selbst weh tut und endlich aus
diesem psychischen Abgrund raus muss.
Ab sofort rede ich nicht mehr drüber, mach mir keine Sorgen
mehr, lass einfach alles geschen... ich bin ja ein gefühlskalter
Roboter der anderen gegen ihren Willen nur Vorschriften
machen will, sie verletzen und zerstören... is klar!

LECKT MICH!

Seht zu wie andere Leute innerlich sterben, sich äußerlich
verstümmeln und tut nichts.
Wenn ihr nichts sagt und tut, dann seid ihr an alle dem
selbst mit dran Schuld. Dann kommt aber später
nicht zu mir angekrochen und heult euch aus "Hätte ich
damals doch nur was gesagt oder getan...."
Dann bin ich NICHT für euch da und gebe auch sogar
noch vollkommen Recht!
HÄTTET IHR MAL!

24.4.08 16:07


Warum nur?

Tja.... kurzer Vorlauf:

Meine beste Freundin ist Battlestar Galactica Fan. Ergo war sie
am Wochenende in Bonn auf der FedCon.
Freitag Abend hab ich mein Handy gesucht, gesehen, dass
sie mich um 12:37h angerufen hat. Grund dafür war,
dass sie ihr Hotelzimmer gesucht hat. Okay, sie war
schon drinne, war aber nochmal wohin und hats dann
nicht wieder gefunden - so ist sie eben xD
Aber: Wer begegnet ihr im Hoteflur? Kein geringerer
als Brent Spiner himself. Auch bekannt als der Androide
Data in Star Trek oder als verrückter Wissenschaftler aus
Area51 in Independence Day. Grossartiger Schauspieler.
Er hat allerdings auch nicht sein Zimmer wieder gefunden.
Also haben sie zusammen gesucht und ihr kam dann die
glorreiche Idee ihn zu fragen, ob er denn Lust hätte sich
mit mir aufm Handy zu unterhalten. Er hatte natürlich nichts
dagegen. Problem: Ich war morgens einkaufen und hab
mein Handy in der Jackentasche vergessen und es war auf
lautos!
*sich in Hintern beisst*
Tja.... so passierts eben.... hätt mit einem wunderbaren
Schauspieler reden können.... aber ehrlich gesagt...
worüber hätt ich mich mit ihm unterhalten sollen???

22.4.08 17:57


Links

Judy's Blog
Anka's Blog



My Board



Design
} Gratis bloggen bei
myblog.de